2018 | SCHWARZWEIß Spätburgunder Blanc de Noir Trocken

 

Lachsfarben und animierend fruchtig

 

Blanc de Noir der "Weiße vom Roten". Für diesen Wein habe wir nur den ersten Saftablauf und die erste Pressung von der der Kelter verwendet um einen Saft ohne rote Farbstoffe zu bekommen.

 

Verkostungsnotiz: Ganz zart lachsfarben schimmernd und animierend fruchtig duftend. Saftig, cremig und elegant trocken rinnt er über die Zunge.

Leckeres Gemüse raffiniert kombiniert mit einem Fang aus der Meerestiefe oder von der Weide.

   
Empfohlene Trinktemperatur: 8-12° C


Boden: kieseliger Lösslehm | Lage: Oestricher Klosterberg und Lenchen | Alkoholgehalt: 13,0 %vol.


QualitätsweinRheingau | Gutsabfüllung Weingut HT Eser - Christoph & Thomas Eser GbR


Artikel-Nr.: 341903 | Enthält Sulfite