2017 | URWERK Riesling Trocken

 

Ein eleganter und geschliffener Riesling

  

Alte Reben: wettergegerbt und faszinierend. Ihre Trauben sind kleiner, bringen einen geringeren Ertrag und ganz eigene Nuancen hervor.

Mit diesem Urwerk präsentieren wir den besonderen Charakter von Phyllitschiefer der Steillagen im Rauenthaler Rothenberg und den fruchtigen Facetten eines Lößbodens mit Tonmergel in Oestrich.

Verkostungsnotiz: Im Glas präsentiert sich der Riesling mit einer goldgelben Farbe, durch die grünen Reflexen blitzen.

Wunderbarer Duft von gelben Blüten, Pfirsich, dem Geruch von Schieferboden und etwas das an Steinobst erinnert.

Am Gaumen sehr saftig, von feine Weinsäure durchwebt und mit einer Mineralität die diesen Riesling Kraft und Struktur verleiht. Zudem verschafft eine sanfte Cremigkeit ein fantastisches Mundgefühl. Zu guter Letzt bleibt ein kraftvoller Abgang in den Schlund.


Trinktemperatur: 8-12° C


Boden: sandiger Lösslehm und Lößlehm mit Tonmergel | Alkoholgehalt: 12,5 %vol.


Qualitätswein Rheingau | Gutsabfüllung Weingut HT Eser - Christoph & Thomas Eser GbR


Artikel-Nr.: 241740 | Enthält Sulfite