Frühlingszeit

F R Ü H L I N G S Z E I T


Endlich die Zeit wieder mehr draußen zu sein. Überall sprießen frische Kräuter und der erste Spargel ist allerorts zu haben. Aber auch die Grills werden ordentlich eingeheizt. 


Grund für uns unser aktuellen Ihnen unsere aktuelle Favoriten ans Herz zu legen und ja es sind 2016er Weine. Wunderbar entwickelt und echt lecker!




Aktuelle Verkostungsnotizen:


MINERALIST: Sehr anregender Duft und so herrlich Lenchen; Die Fruchtnuancen erinnern an saftigen Pfirsich und frische Limette. Ein durchaus saftiger Riesling dem die Zeit in der Flasche sehr gut bekommen ist. Saftiger Riesling mit weicher Säure.


Unser Tipp: Probieren Sie den Mineralist mal zu frischer Forelle mit Kräutern in der Folie gedämpft und dazu neue Kartoffeln. 




GRAUBURGUNDER: Dieser Wein möchte nach dem Öffnen erst einmal für sich tief für sich einatmen, erst dann offenbart er sein Odeur mit typischer Burgundernote und einem Duft von reifer Birne. Ach ja, ein schönes Farbenspiel bringt er auch mit. Saftiger Kickstart, sehr elegant, mit anschmiegsamer Säure und fruchtigem Abgang wird er von uns derzeit gerne getrunken. 


Unser Tipp: Spargel mit kräftiger Begleitung wie Schinken oder Bärlauchschaum. 




WHITE BLEND: Dieser Wein hat mit Abstand die ausgeprägteste Nase in unserem Sortiment. Fett Rhabarber und ein Schuss Black Current. Natürlich ist er auch auf dem Gaumen supersaftig präsent mit feiner Säure. Übrigens: Warum nicht mal eine Magnum auf den Tisch stellen? Die bleibt auch länger kühl!


Unser Tipp: Zu allerlei herzhaften Frühlings Salaten, gerne auch mit Pasta oder Kartoffeln zubereitet.