2018 | ROTWEIN Spätburgunder Trocken

 

Lachsfarben und animierend fruchtig

 

Es ist ein Rotwein aus dem Jahr 2018 mit einem wie für die Spätburgunderrebe gemachten Sommer, denn diese Rebe liebt es heiß.

 
Verkostungsnotiz: So hat das Jahr reichlich Farbe spendiert und obwohl es ist ein noch junger Rotwein ist, er dann doch schon mit Eleganz mit angenehmen Tanninen zu schmeicheln weiß.

Wir empfehlen diesen doch noch recht jungen Rotwein vor dem Genießen zu dekantieren.
    
Empfohlene Trinktemperatur: 11-14° C


Boden: kieseliger Lösslehm | Lage: Oestricher Klosterberg und Lenchen | Alkoholgehalt: 13,0 %vol.


QualitätsweinRheingau | Gutsabfüllung Weingut HT Eser - Christoph & Thomas Eser GbR


Artikel-Nr.: 141804 | Enthält Sulfite