2021 | "Mehr als nur ein Hype" SAUVIGNON BLANC Edition "Trocken

 

Mehr als nur ein Hype 

Johannes Falk & Brueder Eser  

 

Auf Instagram: Johannes Falk live beim etikettieren 

 

„Mehr als nur ein Hype“! Das ist bald Musik in den Ohren von Popmusik- und Weinenthusiasten. Zwei Meister ihres Faches haben sich zusammen getan um einen Song zum Wein zu komponieren, beziehungsweise einen Wein zum Song abzufüllen. Der Titel von Song und Wein: „Mehr als nur ein Hype“! 

 

Die Brueder-Eser, Christoph und Thomas aus Oestrich-Winkel, die seit Jahren mit außergewöhnlicher Klasse, Kontinuität und Nachhaltigkeit überzeugen, steuern ihren Sauvignon Blanc bei, und Johannes Falk aus Heidelberg, Songwriter für Musikgrößen wie Max Giesinger oder Peter Maffey, sorgt für den Soundtrack.

Auf der Flasche gibt es den QR-Code mit dem Link zum Song und auf der Rückseite auch den Text ganz „old school“ zum Mitlesen abgedruckt. Musik und Weingenuss für alle Sinne, mit der Garantie auf einen stimmungsvollen Herbstnachmittag oder -abend.

 

Und wenn bei Johannes Falk  "Hype auf Old School Tugenden“ trifft, dann ist das ein musikalischer Flirt zwischen Billy Joel und Cro, zwischen Deutschpop und britischem Songwritertum.  Textlich eine Hommage an das „Miteinander Leben“, „Aneinander Hängen" und „Zusammen Alt werden“ allen Unwägbarkeiten zum Trotz. Dabei natürlich immer ein Glas Sauvignon Blanc fest im Blick.

 

Denn der Wein der Brueder Eser verspricht verzückende Exotik in der Nase, eine gute Struktur und tropische Noten auf der Zunge und einen langen, frisch-fruchtigen Abgang. 

Christoph Eser: „Unsere 200 Höhenmeter am Hang und sandigem Lößlehm sind das perfekte Terroir! Genau das, was diese Rebe liebt: Sand unter den Füßen und immer eine frische Brise.“

 

„Genauso ist es auch in der Liebe und in dem was ich in meinem Song singe“ ergänzt Musiker Johannes Falk. „Es gibt viele Songs über Trennung und Liebeskummer. Aber wenige darüber, dass man nach einigen Jahren und den unterschiedlichen Phasen und diversen Up and Downs in einer Beziehung doch noch Kurve kriegen kann. Und wie ich im Song singe, manchmal auch mit einem Glas Sauvignon Blanc in der Hand.“

 

 

Frischer Wein in frischen Playlisten also. „Mehr als nur ein Hype“. Zum Wohl!

 


Empfohlene Trinktemperatur: 7-11° C

Hinweis: Zu kaufen gibt es nur (eine) unsignierte Flasche(n).

Boden: sandiger Lösslehm | Lage Oestricher Klosterberg | Alkoholgehalt: 12,0 %vol.

QualitätsweinRheingau | Gutsabfüllung Weingut HT Eser - Christoph & Thomas Eser GbR


Artikel-Nr.: 342120 | Enthält Sulfite